www.RIF-eV.de
www.RIF-eV.de | Weitere Veranstaltungen | 11.12.2018

Weitere Veranstaltungen

Neben dem jährlichen Anwendertreffen öffentliches Preisrecht existieren diverse weitere Veranstaltungen, die Auftraggebern wie Auftragnehmern die Möglichkeit bieten, sich vertiefter ins Preisrecht einzuarbeiten, sich mit anderen Preisrechts-Anwendern auszutauschen und aktuelle Entwicklungen im Preisrecht mitzuverfolgen. Eine Auswahl dieser Angebote wird auf dieser Seite kurz vorgestellt. Im Wesentlichen handelt es sich um Workshop-, Seminar- oder Tagungsprogramme. Für nähere Informationen zu den Terminen und Inhalten sowie zu den Anmeldemodalitäten siehe auch die beigefügten Verlinkungen.

 

 

Kommunales Bildungswerk:

Seminarangebot zum öffentlichen Preisrecht mit betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten sowie Infos zu Preistypen, Kalkulationsschemata und Ablauffragen zu einer eventuellen Preisprüfung.

Weitere Infos unter:

https://www.kbw.de/seminar/preisrecht-bei-oeffentlichen-auftraegen_BFA116

 

Führungskräfte-Forum:

Seminarveranstaltungen aus juristischer und betrieblicher Perspektive inklusive preisrechtlicher Grundlagenbesprechung sowie im Besonderen auch den Selbstkostenpreis-Erfordernissen. Auch werden Schnittstellen zu benachbarten Rechtsgebieten angesprochen.

Weitere Infos unter:

https://www.fuehrungskraefte-forum.de/

 

Deutsches Vergabenetzwerk:

Workshop-orientiertes Angebot, das immer wieder um paraxisnahe Übungen angereichert wird. Zielgruppe sind die öffentlichen Auftraggeber, Unternehmen, die für die öffentliche Hand tätig sind, sowie juristisch oder betriebswirtschaftlich orientierte Berater.

Weitere Infos unter:

https://www.dvnw-akademie.de/seminaruebersicht/preisrecht-preiskalkulation-bei-oeffentlichen-auftraegen

 

FORUM - Institut für Management:

Grundlagenseminar, in dem das Preisrecht vom Marktpreis, über die Selbstkostenpreistypen bis hin zur Preisüberwachung und vertraglichen Aspekten abgearbeitet wird. Adressiert werden vor allem Mitarbeiter aus privatwirtschaftlichen Unternehmen mit kaufmännsichem Hintergrund.

Weitere Infos unter:

https://www.forum-institut.de/

 

Singer Preisprüfung:

Herr M. Singer bietet Seminare, Schulungen und Workshops zu den Themen Preisrecht und Preisprüfung an, die grundlegende und vertiefende Kenntnisse zu den Anforderungen bei öffentlichen Aufträgen vermitteln. Die praxisnah ausgerichteten Angebote helfen dabei, Chancen und Risiken besser zu erkennen und auf eine eventuelle Preisprüfung besser vorbereitet zu sein.

Weitere Infos unter:

https://www.singer-preispruefung.de/

 

Deutscher Preisrechtstag:

Alljährliche Tagung zum öffentlichen Preisrecht. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Entwicklungen im Preisrecht sowie wichtige Praxisfragen im Zusammenhang mit der VO PR Nr. 30/53 bzw. den LSP. Sie haben die Gelegenheit zum Austausch unter Kolleginnen und Kollegen aus Verwaltung, Wissenschaft, Anwaltschaft, Literatur und Praxis.

Weitere Infos unter:

https://www.preisrechtstag.de/